Projekt „Faire Schulpullis und Schulshirts“

Liebe Schüler:innen, liebe Lehrer:innen, liebe Eltern,

vor langer Zeit, als es noch kein Corona gab, sind wir als SV auf die Idee gekommen, dass es schön wäre, wenn wir einheitliche Schulhoodies oder Schul-T-Shirts haben würden. Keine Angst…keine Schuluniform, sondern einen Pulli oder ein Shirt mit dem man zeigt: Ich bin Schüler:in der Gesamtschule Holsterhausen.

Es gibt graue Hoodies und graue oder weiße Shirts (normal oder tailliert) mit einem dezenten dreifarbigen Print unseres Schullogos auf der linken Brustseite (auf den Fotos ist das Logo behelfsmäßig angeklebt – natürlich wird das professionell gedruckt).

Und momentan läuft gerade die Bestellphase für die Hoodies und Shirts.

Da wir eine AGENDA-Schule sind, war es uns wichtig, dass die T-Shirts und die Hoodies höchsten Sozial- und Umweltstandards entsprechen. So sind alle Kleidungsstücke GOTS zertifiziert.

Wenn sie sich über die konkreten Standards informieren möchten, können sie dies auf der Webseite www.nativesouls.de  tun. Dies ist der lokale Fair-Trade-Laden aus Essen, über den wir die Shirts und Hoodies ordern.

Der Preis wird je nach Anzahl der Bestellungen variieren. Je mehr SchülerInnen bestellen, desto günstiger werden die Preise werden. So können wir zu diesem Zeitpunkt noch keinen genauen Preis nennen. Die voraussichtlichen Preise betragen ca.:

T-Shirt:                     15-19 € (normaler Schnitt oder tailliert)

Hoodie:                    30-40 €

Mehr Bilder sind hier zu finden.

Alle Infos bezüglich Bestellung, Bezahlung, Anprobe gibt es bei den jeweiligen Klassenlehrer:innen.

Die Bestellphase haben wir bis Mitte Januar erweitert.

Liebe Grüße,

die SV der Gesamtschule Holsterhausen

Das könnte Sie auch interessieren:

Aktuell

Briefmarathon Amnesty International 2022

Auch in diesem Jahr nimmt die Oberstufe der Gesamtschule Holsterhausen am Briefmarathon von Amnesty International teil, bei dem wir uns für die Einhaltung der Menschenrechte stark machen.  Am 09.12. führt