Umgang mit Corona an der Gesamtschule Holsterhausen – Aktualisierung 08/2022

Mit der aktuellsten Schulmail des Ministeriums für Schule und Bildung NRW vom 28.07.2022 werden für den schulischen Betrieb die nachfolgenden Regelungen zum Infektionsschutz in den Schulen des Landes NRW festgelegt:

Dies bedeutet:

  • Es ist keine Maskenpflicht vorgesehen. Allerdings wird das freiwillige Tragen einer medizinischen Maske innerhalb der Schulgebäude von ministerieller und auch von schulischer Seite empfohlen.
  • Allen Schüler:innen wird am ersten Schultag nach den Sommerferien das Angebot einer freiwilligen Selbsttestung in der Schule gemacht. Die Teilnahme an dieser Testung wird ausdrücklich begrüßt.
  • Alle Schüler:innen erhalten monatlich 5 Selbsttestkits für die häusliche Testung bei Auftreten von COVIDtypischen Symptomen bzw. bei Auftreten einer Infektion im Haushalt.
  • Unabhängig davon werden in der Schule anlassbezogene Selbsttestungen durchgeführt, wenn offenkundige Symptome einer Atemwegsinfektion vorliegen, zu denen keine Selbsttestungserklärung vorgelegt wird bzw. wenn es trotz elterlicher Selbsttestungserklärung im Laufe des Schultages noch zur Symptomsteigerung kommt.

 

 

Ansonsten gelten die üblichen und einschlägig bekannten Hygienemaßnahmen.

 

*Minister Laumann: „Ich zähle jetzt auf jeden Einzelnen. Ich rate dringend dazu, zum eigenen Schutz und vor allem auch zum Schutz besonders gefährdeter Mitmenschen die Maske in vollen Innenräumen zumindest so lange weiterhin zu tragen, bis die Infektionszahlen wirklich deutlich zurückgegangen sind. Das sind wir allein den vielen Beschäftigten in den Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen schuldig, die seit langem an ihre Belastungsgrenzen gehen. Und ich appelliere an die Unternehmen, Veranstalterinnen und Veranstalter: Prüfen Sie gerade in den nächsten Wochen, welche Hygienekonzepte Sie zusätzlich umsetzen, um Ihren Gästen, Kundinnen und Kunden möglichst viel Sicherheit zu geben.

 

Die aktuell gültige Coronaschutzverordnung finden Sie hier:

(Quelle: https://www.mags.nrw/pressemitteilung/gesundheitsministerium-erlaesst-neue-corona-schutzverordnung)

Ähnliche Beiträge

Aktuell

Stand-Up-Paddling auf dem Baldeneysee

Im letzten Schuljahr startete der Q1-Sport-Projektkurs mit einem neuem Profil. Die Gewinnung ökologischer Erkenntnisse und die Bewegung im, am und auf dem Wasser standen im Mittelpunkt des Kurses, welcher von