Schüler:innen setzen Zeichen für Frieden

Die SV der Gesamtschule Holsterhausen organisierte eine Friedenskundgebung auf dem Schulhof an der Böcklinstraße. Damit drückte sie das starke Bedürfnis der Schüler:innen der Schule aus, etwas gegen den Krieg in der Ukraine zu unternehmen.

Mehrere hundert Schüler:innen nahmen an dieser Aktion teil. Gemeinsam bildeten sie das Friedenszeichen auf dem Schulhof.

Begleitet wurde diese Aktion mit Redebeiträgen und Liedern der Schulband.

Auch Radio Essen berichtete in einem Beitrag über diese Friedenskundgebung.

Video zur Friedenskundgebung

Ähnliche Beiträge

Aktuell

Markt der Chancen

Liebe Schulgemeinde, der Markt der Chancen ist zurück! Nach einer zwei jährigen Zwangspause freuen wir uns darauf unseren Schüler:innen der Jahrgänge 9 und 12 am 10. Juni 2022 einen wichtigen

Charity Walk

Charity Walk 2022

Der Charity Walk war bei schönem Wetter, guter Stimmung und Musik und tollen Kostümen ein voller Erfolg. Insgesamt wurden ca. 16.000 € erlaufen! Vielen Dank an euch und Sie alle